Aktuelles > Detailansicht

Allgemeine Nachrichten KW 2/3/4/5

05.01.2022 08:02

Mehlmeisel: Ewiglicht-Spenden:

2. Woche: Schinner Roswitha, Liftstraße;

3. Woche: Kastner Frieda, Bergstraße;

Sebald Erna, Waldhausstraße;

4. Woche: Hautmann Ilona, Fischlohweg;

Sticht Claudia, Waldhausstraße;

5. Woche: Geisler Cilli, Hauptstraße;

Mehlmeisel: Marienkerzen-Spenden:

2. Woche: Familie Christof Kraus, Schafgasse (Pfarrkirche);

3. Woche: Buchbinder Johanna, Neugrün (Pfarrkirche);

4. Woche: Daubner Irmgard, Burgweg (Pfarrkirche);

5. Woche: Köstler Theresia (Pfarrkirche);

Mehlmeisel: Rosenkranz

Montag, Dienstag und Mittwoch um 16.00 Uhr in der Pfarrkirche.

Mehlmeisel: Vergelt`s Gott

sagen wir unseren Diakon Franz Lautenbacher, Hubert Schinner und allen Helfern für das Absägen, Transportieren und Schmücken des Christbaumes in unserer Pfarrkirche. Danke an die Fa. Becher, Ebnath für den Baum im Hammerkirchl und an Gabi Ehlich, sowie Monika und Edwin Prechtl, die sich das ganze Jahr um den Blumenschmuck kümmern.

Auch an die „Original Fichtelgebirgsmusikanten“, an „Singlesia“, an die Firmlinge, Kommunionkinder und Ministranten, (Mitgestaltung Kinderkrippenfeier in Mehlmeisel u.d. Ltg. v. Martina Schinner

Danke auch den Ministrantinnen und Ministranten für ihre treuen Dienste, den Lektorinnen, Lektoren und –Helfern für alle liturgischen Dienste. Ein herzliches „Vergelt´s Gott“ auch für alle Mesnerdienste und allen Kindern für ihr Weihnachtsopfer zu den Gottesdiensten.

Mehlmeisel: Das Pfarrbüro

ist von 10. – 21. Januar 2022 geschlossen. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an das Pfarrbüro Fichtelberg (Tel: 96057).

Mehlmeisel: Kollekten-Ergebnisse 2021

Afrika-Mission 80,00 €, Sternsinger-Aktion 816,20 €, Misereor-Kollekte 369,00 €, Fastenopfer der Kinder 100,00 €, Hl. Land-Hl. Grab 62,35 €, Renovabis 280,00 €, Weltkirche 33,00 €, Missio 220,00 €, Priesterausbildung 32,70 €, Diaspora-Kollekte 155,00 €, Adveniat-Kollekte 639,00 €, Weltmissionstag der Kinder 148,88 €, Caritas-Kollekten 515,00 €.

Allen Spendern vielmals Vergelt`s Gott!


PGR Wahl 2022 Logo RGB DA kleinWir bitten um Kandidatenvorschläge für die Pfarrgemeinderatswahl 2022

Der Pfarrgemeinderat ist ein wichtiges Gremium in den Pfarreien unseres Bistums. Gemeinsam mit dem Pfarrer, den Diakonen und pastoralen Mitarbeitern tragen die Pfarrgemeinderäte wesentlich zur Gestaltung des kirchlichen Lebens in den Pfarrgemeinden bei. Am 19./20. März 2022 werden in ganz Bayern wieder die Pfarrgemeinderäte gewählt. Schon heute gilt unser Dank den Mitgliedern unserer beiden Pfarrgemeinderäte Fichtelberg und Mehlmeisel für ihr großes Engagement.

Vielleicht möchte auch Sie sich diesem Gremium anschließen und bei der nächsten Wahl kandidieren, oder Sie kennen jemanden, der für dieses Amt gut geeignet wäre.

Wir stellen deshalb ab dem 8. Januar bis zum 13. Februar in unseren beiden Pfarrkirchen eine Vorschlagsbox auf, in der Sie ihre Vorschlagsliste einwerfen können. Vorschlagslisten hierfür, liegen am Schriftenstand auf.

Die vorgeschlagenen Kandidaten werden nach dem 13. Februar 2022, vom Wahlausschuss, nach ihrer Bereitschaft zur Kandidatur befragt. Spätestens am 06. März wird dann in beiden Pfarrgemeinden Kandidatenliste veröffentlicht.

Die Amtszeit im Pfarrgemeinderat beträgt vier Jahre. Wählbar ist, wer der katholischen Kirche angehört und sich nicht von ihr getrennt hat; ein Leben in Einklang mit der katholischen Lehre und den Grundsätzen der katholischen Kirche führt; das 16. Lebensjahr vollendet hat, sowie in der Pfarrgemeinde seinen 1. Wohnsitz hat bzw.  in ihr hauptamtlich oder ehrenamtlich tätig ist.

 

Wahlausschuss für die Pfarrgemeinderatswahl 2022

Zum Wahlausschuss für die Pfarrgemeinderatswahl 2022 gehören folgende Personen:

a) Pfarrei Mehlmeisel: Walter Ehlich, Johannes Popp, Johannes Schinner, Pfr. Ferdinand Weinberger

b) Pfarrei Fichtelberg: Andrea Traßl, Joachim Rubenbauer, Hans-Georg Braun, Klaus Opitz


Zurück